Aufrufe
vor 4 Monaten

04.10.2017 Neue Woche

  • Text
  • Oktober
  • Heidenheim
  • Giengen
  • Kommenden
  • Heidenheimer
  • Zeitung
  • Kinder
  • Anmeldung
  • Herbrechtingen
  • Sucht

neuewoche. MITTWOCH, 4.

neuewoche. MITTWOCH, 4. Oktober 2017 46 HEIDENHEIM Konrad Eichler über Hölderlin-Vertonungen In Hohenmemmingen wird eine „Fiesta Latina“ gefeiert Die Sängerlust Hohenmemmingen veranstaltet mit dem Chor, mit „Sing & Swing“ und dem Kinderchor „Sing & Swing for Kids“ ein großes Chorkonzert: Am kommenden Wochenende, 7. und 8. Oktober geht es über den großen Teich zur „Fiesta Latina“. Die Besucher erwartet ein kurzweiliges Programm mit fetzigen Samba- Rhythmen, schmachtenden Liebesliedern und beliebten Schlagern. Begleitet werden die Sänger von einer fantastischen Band sowie vom Schlagzeugensemble der Musikschule Giengen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. In der Pause bieten Hallenwirt Arnd Fischer und sein Team vom „Oggenhauser Keller“ dem Motto entsprechende Häppchen an, außerdem wird die Landjugend Hohenmemmingen ihr Talent hinter der Bar beweisen und leckere Cocktails mixen. Konzertbeginn ist am Samstag um 19 Uhr und am Sonntag um 17.30 Uhr, die Halle wird jeweils eine Stunde vorher geöffnet. Karten gibt es bei Schreibwaren Süßmuth Giengen, im Gasthaus „Rössle“ in Hohenmemmingen bei allen Sängern und an der Abendkasse. Foto: pm Am kommenden Dienstag, 10. und am Dienstag, 17. Oktober jeweils von 9.15 bis 11 Uhr referiert Konrad Eichler im Saal der Musikschule Heidenheim mit Klangbeispielen und Bildern über Vertonungen von Hölderlin-Texten aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Neben spätromantischen Kompositionen von Johannes Brahms, Max Reger und Richard Strauss stellt Eichler an den beiden Vormittagen Hölderlin-Vertonungen von Josef Matthias Hauer, Hanns Eisler, Paul Hindemith, Benjamin Britten, Wilhelm Killmayer, Karl-Ottomar Treibmann, Helmut Bornefeld, Wolfgang Rihm und Viktor Ullmann vergleichend gegenüber. Diese Werke zeichnen sich durch unterschiedliche Klangwelten und verschiedenartigen Umgang mit den Texten Hölderlins aus. Dabei wird ein breites Spektrum musikalischer Ausdrucksmittel zu erleben sein. Die Hörer machen auch Bekanntschaft mit selten aufgeführten Werken. Eichler wird auch den späten Hölderlin mit einbeziehen, als der Dichter in „innerer Emigration“ im Tübinger Turm hauste. Die Bildungswerke der evangelischen und katholischen Kirchen, Seniorenakademie, Volkshochschule, Musikschule und der Heidenheimer Förderverein für Neue Musik laden gemeinsam ein. „WIR LESEN“– PROJEKTE „Wir lesen“ –Projektinhalte: - Tägliche Lieferung der HZ - Begleitmaterial mit Bezug zum Lehrplan - Spannende Recherche-Angebote - Schülerberichte in der HZ (Print und Online) - Pädagogische Projektbetreuung DIE BILDUNGSPROJEKTE DER HEIDENHEIMER ZEITUNG Mitihren „Wir lesen“-Bildungsprojektenverfolgt die HEIDENHEIMER ZEITUNG dasZiel,Kindern undJugendlichender Region dasLesen,das Schreiben und dasLeben vorOrt undinder ganzen Welt näherzubringen.Gleichzeitigwird erklärt, wie Zeitung funktioniertund welche Rolle die Medien in unserer heutigen Gesellschaftspielen. Sie wollen sich zu einem „Wir lesen“-Projekt und zum Lehrer-Workshop anmelden? Dann kontaktieren Sie gerne unser „Wir lesen“-Team: HEIDENHEIMER ZEITUNG ·„Wirlesen“-Team Olgastraße 15 ·89518 Heidenheim T07321 347-153 ·wir.lesen@hz-online.de Ansprechpartner: Brigitte Malisi intensiv „Wir lesen intensiv“: Weiterführende Schule Projektzeitraum I: 06.11.17–15.12.17 Projektzeitraum II: 19.02.18 –23.03.18 „Wir lesen junior“: Grundschule, Klassenstufe3und 4 Projektzeitraum I: 08.01.18 –09.02.18 Projektzeitraum II: 04.06.18 –13.07.18 ➔ Jetzt anmelden für den Lehrer-Workshop am 11. Oktober 2017um14.00 Uhr im Pressehaus Heidenheim! Dorterhalten Sie sämtliche Informationen rund um „Wir lesen“.Zudem erwartet Sie ein Vortrag vonDr. Ruth Festl vomDeutschen Jugendinstitut München zum Thema „Cybermobbing im Schulalltag“.Die Kommunikationswissenschaftlerin und Psychologinuntersucht Ursachen und Folgen vonCybermobbing an Schulen und hält soziale Kompetenz im Internet für ein wichtiges Thema der Zukunft. Neue Schuhe für Männer + Frauen Die neuen Trends sind jetzt bei uns im Hause. Wer neue Schuhe braucht kann jetzt unter vielen tausenden schönen Schuhen u. Stiefeln auswählen. Kommen Sie jetzt, wie immer sparen Sie bei uns beim Schuhkauf Geld Schuhhaus Walter – Schwäbisch Gmünd Kalter Markt 18, City Center 1. OG + Günzburg, Bahnhofstr. 19 Jowa Schuhe in Geislingen Tälesbahnstr. 15, Mo-Fr.: 9.00-19.00, Sa.: 9.00 -18.00 Uhr, www.walter-schuhe.de

neuewoche. MITTWOCH, 4. Oktober 2017 47 Bei Mehrtagesreisen überwiegend Halbpension und tolle Aus üge inklusive 22.10.-30.10./22.10.-05.11./29.10.-05.11. Kururlaub Abano ab € 615,00 27.11.-02.12. Marienbad – Wellness, Beauty & Kur ab € 348,00 07.12.-09.12. Schwarzwälder Advent € 249,00 08.12.-09.12. Wolfgangseer Advent € 179,00 - Gesangstechnik in der Rockund Pop-Musik le e eeee Samstag, 28. Oktober 2017 - Performance – Deine Bühnenpräsentation ee e/e Samstag, 2. Dezember 2017 Nähere nfos unter www.gesangschule-trevisan.de 23.10. München – Innenstadt € 26,90 26.10. Zusatztermin Fernsehturm & Kürbiswelten € 33,50 28.10. Chrysanthemenzauber in Lahr € 32,90 03.11. Martingsgansessen € 42,90 04.11. Tagesaus ug zum Saisonabschluss € 33,90 Weihnachts-und Silvesterreisen im Angebot – fordern Sie unser Programm an Buchung und Beratung unter 0 73 21 7948 Workshops 2017/2018 - Gesangstraining für Anfänger - Kurs I le e l eee e Samstag, 3. Februar 2018 - Gesangstraining für Anfänger und Teilnehmer mit Vorkenntnissen - Kurs II ee ee Samstag, 3. März 2018 NIMM3,ZAHL2 Das günstigste Teil gibt´s umsonst! NUR IN UNSEREM LAGERVERKAUF bei Vorlage dieses Coupons 05. BIS 07. OKTOBER 26. BIS 28. OKTOBER 02. BIS 04. NOVEMBER 22 Jahre Enkler’s großer Trödelmarkt Samstag, 7. Oktober in Heidenheim, Volksfestplatz Jeder kann mitmachen! Tel. 09852/908975 LAGERVERKAUFAUF ÜBER 300 m 2 Josef-Eigner-Straße 1· 86682 Genderkingen/Rain Tel: 09090 9679-0 ·www.lechtaler-lagerverkauf.de Zertifizierter Energiefachbetrieb für Ihre Renovierung alles aus einer Hand. (0 73 67) 20 41 WÄRMEDÄMMUNG INNENAUSBAU DACHDECKER FLASCHNER FASSADE MALER Hausmesse am 15. Oktober 10 – 17 Uhr Ringstraße 180 73432 Aalen-Ebnat www.as-hausrenovierungen.de Nattheim öriestrae Niederstotzingen im athaus Sontheim autstrae 1 FERIENKOMPAKTKURS 26. Oktober 2017 – 18.30 Uhr Mobil 01 71/9 93 48 70 .fahrschuleengelberto.de Aktionspreise Ihr Spezialist für Möbel und Innenausbau Küchenplanung seit 35 35 Jahren! T el. 09077/708 333 www.kk-moebel.de kulik.moebel@t-online.de 89428 Syrgenstein-Staufen Bachtalstr. 12 NEU!!! Große Ausstellung!!! le. 10 Tel. 07324/919293