Aufrufe
vor 8 Monaten

03.04.2019_GSN

  • Text
  • April
  • Giengen
  • Burgberg
  • Giengener
  • Gottesdienst
  • Hohenmemmingen
  • Telefon
  • Stadt
  • Stadtnachrichten
  • Kirchengemeinde

MITTWOCH, 3. April 2019

MITTWOCH, 3. April 2019 Giengener Stadtnachrichten AUS DEM RATHAUS Sitzungstermine SITZUNG DES UPT Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planung und Technik/ Werksausschusses am Donnerstag, 4. April 2019 um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Tagesordnung: 1. Sanierung Heizung, Lüftung und Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR-Technik) im Rathaus Giengen - Vergabe Planungsleistungen - Beschlussfassung - 2. Stellungnahme zur 8. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Syrgenstein - Beschlussfassung - 3. Stellungnahme zu dem Bebauungsplan „An der Kohlplatte“ der Gemeinde Syrgenstein, OT Ballhausen - Beschlussfassung - 4. Bekanntgaben 5. Anfragen v.l.n.r.: Kreisbau-Geschäftsführer Wilfried Haut, OB Dieter Henle und Kreisbau- Prokurist Hans-Jürgen Kling im Amtszimmer des Oberbürgermeisters Foto: Stadt Giengen FREIZEIT UND TOURISMUS Kreisbau-Geschäftsführung zu Besuch im Giengener Rathaus Am 15.03.2019 hatte OB Dieter Henle Besuch von der Geschäftsführung der Kreisbaugesellschaft Heidenheim GmbH. Geschäftsführer Wilfried Haut und Prokurist Hans-Jürgen Kling kennen den Oberbürgermeister bereits aus verschiedenen Beratungen: Er fungiert in einer weiteren Funktion als Aufsichtsrat des öffentlichen Wohnbauträgers. „Diese Nähe steht einer objektiven Beurteilung allerdings nicht entgegen“, so der OB. „Wir sehen in der Kreisbau einen Partner, der Großprojekte souverän meistert. Gleichzeitig befinden wir uns als Stadt ganz klar in einer neutralen Position.“ Das Angebotsspektrum der Kreisbau reicht vom Einfamilienhaus bis zur sozial geförderten Mietwohnung: Zirka 2.500 Wohn- und um die 30 Gewerbeimmobilien und über 1.300 Garagen zählen aktuell zum Bestand, zudem verwaltet das Unternehmen eine große Anzahl an Objekten aus allen drei Bereichen. Im Gespräch über den aktuellen Wohnungsmarkt ging es unter anderem um den Baufortschritt beim AWG-Areal in Giengen. Hier brachten die Kreisbau-Verantwortlichen die Nachricht mit, dass die Arbeiten an der stadtbildprägenden Innenstadt-Wohnanlage weiterhin im Zeitplan lägen und von den Bewohnern der fertiggestellten Wohneinheiten sehr gelobt werde. Die Kreisbau investiert in das große Projekt fast 17 Millionen Euro. Weitere Themen waren der soziale Wohnungsbau in Giengen und aktuelle vorhabenbezogene Bebauungspläne. Die Kreisbau wolle die Stadt Giengen in ihrer Entwicklung als zuverlässiger Baupartner begleiten, so Wilfried Haut. „Projektentwicklung, Konzeption, Planung, der Bau selbst und die Bauüberwachung liegen bei uns in einer Hand.“ NUR NOCH EINSEITIGES PARKEN IN DER OBERTORSTRASSE Tourist-Information ab April wieder samstags geöffnet Der Höhlen- und Heimatverein Giengen-Hürben beginnt ab Samstag, 6. April wieder seinen sommerlichen Einsatz in der Tourist-Information. Drei Mitglieder des Vereins (Stefanie Kapori, Ulrike Brender- Nothnick und Christa Rohrer) wechseln sich samstags ab, nicht nur für Gäste der Stadt sondern auch für deren Bürger einen zusätzlichen Service anzubieten. Sie geben Bild: Stadt Giengen Informationen über touristische Angebote in Giengen und Umgebung, verkaufen verschiedene Tickets und Souvenirs oder erklären gerne andere Themen. Die Tourist-Information hat zwischen 1. April und 31. Oktober samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Das Info-Foyer ist täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr zugänglich Auf zwei kurzen Teilstücken des Reichsstadtrings wurde Ende letzten Jahres ein verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen. Speziell für das Teilstück Obertorstraße hat dies neben der vorgegebenen Schrittgeschwindigkeit Auswirkungen auf die Parkmöglichkeiten. Seit dem Ausbau der Seitenbereiche ist das linksseitige Parken in Fahrtrichtung gegenüber der Kreissparkasse dauerhaft nicht mehr erlaubt. Hier wurde ein reiner Fußgängerbereich ausgebaut. Die Straßenverkehrsbehörde stellt trotzdem fest, dass immer noch einige Verkehrsteilnehmer auf der linken Seite parken. Ob dies aus Gewohnheit oder Ignoranz vor den Verkehrsregeln geschieht, können wir nicht belegen. Wir appellieren unabhängig davon an die motorisierten Fahrer, die neue Situation zu beachten, da sie sonst eine bußgeldpflichtige Verwarnung riskieren. Die Parkplätze auf dieser Teilstrecke im verkehrsberuhigten Bereich sind auf der rechten Seite bei der Kreissparkasse/ehem. Bäckerei Bäuerle. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer insgesamt um Beachtung. ONLINEZUGANG ZU DRUCKSACHEN DES GEMEINDERATS AKTUELLE INFORMATIONEN ÜBER DIE RATSARBEIT AUF DER HOMEPAGE DER STADT GIENGEN Über die Homepage der Stadtverwaltung Giengen haben Sie die Möglichkeit, die Tagesordnungen, Drucksachen und Beschlüsse der öffentlichen Sitzungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse (Verwaltungsausschuss und Ausschuss für Umwelt, Planung und Technik/Werksausschuss) einzusehen. Den entsprechenden Link zu diesem Bürgerinformationssystem finden Sie wie folgt: www.giengen.de: Startseite – Menüpunkt „Rathaus“ – Rubrik „Gemeinderat“. Auf der rechten Seite befindet sich dann ein graues Feld „Bürgerinformationssystem“. Im Bürgerinformationssystem haben Sie Zugriff auf den Sitzungskalender der genannten städtischen Gremien.

MITTWOCH, 3. April 2019 Giengener Stadtnachrichten Vergünstigte LEGO- LAND® Tickets in der Tourist-Information HöhlenHaus Pünktlich zum Saisonstart am 6. April im LEGOLAND® Deutschland Resort beginnt am 3. April in der Tourist-Information wieder der Vorverkauf mit vergünstigten Tickets. Kunden, die ihre Tickets im Vorverkauf erwerben, vermeiden außerdem das Anstehen an der Kasse. Sie erhalten mit ihren Tickets unmittelbaren Zugang zum Park. Tageskarten für Erwachsene kosten im Vorverkauf 35,50 Euro anstatt 47,50 Euro. Tageskarten für Kinder (3 bis 11 Jahre) kosten ebenfalls 35,50 Euro anstatt 43,50 Euro. Auch aktuelle Prospekte zum LEGOLAND Deutschland und Informationen zu Veranstaltungen sind ab sofort in der Tourist-Information in der Marktstr. 9 erhältlich. Foto: Stadt Giengen Erste Veranstaltung nach Saisonstart der HöhlenErlebnisWelt Dozent*in: Michaela Böhringer Gebühr: 5,00 EUR Bitte mitbringen: Wald- und wettergerechte Kleidung (Zwiebelprinzip, da wir langsam unterwegs sind und immer mal wieder eine Pause einlegen), gutes Schuhwerk, evtl. Sitzkissen und Getränk T105-001T Teilnehmertreffen Reise Weser- Renaissance Wasserschlösser, Rathäuser, Fachwerk- und Sakralbauten ab Freitag 05.04.2019 19:30 Uhr - 21:00 Uhr, 1 Termin VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum 1 Dozent*in: Guido Kilian T301-001 Prüfungsvorbereitung Realschulabschluss, Englisch-Kurs 15./16./17./18.04.2019 jeweils 9:30 Uhr - 11:00 Uhr, 4 Termine VHS-Gebäude, Spitalstraße 5, Raum Erdgeschoss Dozent*in: Guido Kilian Gebühr: 30,00 EUR Anmeldeschluss: 09.04.2019 T303-047 Wehr dich! Selbstverteidigungskurs für Frauen Samstag 06.04.2019 13:00 Uhr - 16:30 Uhr, 1 Termin Walter-Schmid-Halle, Multifunktionsraum, Seiteneingang links, Beethovenstr. 12 Dozent*in: Viktor Laslo Gebühr: 39,90 EUR Anmeldeschluss: 29.03.2019 KIRCHEN T307-010 Risotto und Polenta ab Freitag 10.05.2019 18:00 Uhr - 22:00 Uhr, 1 Termin Lina-Hähnle-Schule, Friedrich-List- Str. 3-5, Küche Dozent*in: Paul Ganzenmiller Gebühr: 14,80 EUR Anmeldeschluss: 30.04.2019 TK303-006 Ostercamp - nicht kostenlos Für Mädchen und Jungen von 6 bis 12 Jahren (Geschwisterkinder ab 4 Jahre) 16./17./18.04.2019 jeweils 8:00 Uhr - 17:00 Uhr, 3 Termine RSV Clubhaus, Hohenmemmingen Dozent*in: Jennifer Mpoumparis Gebühr: 60,00 EUR Anmeldeschluss: 09.04.2019 Evangelische Kirchengemeinde Giengen TK501-002 Computerkurs 2 Suchen, Finden, Verarbeiten - MS Office und das Internet Ferienkurs für Mädchen und Jungen der Klassen 3 und 4 24./25./26.04.2019 jeweils 09:00 Uhr - 12:00 Uhr, 3 Termine Robert-Bosch-Realschule, Friedrich-List-Straße 3-5, Raum BU 1 Computerraum Dozent*in: Udo Fehrle Gebühr: 0,00 EUR Anmeldeschluss: 12.04.2019 Flohmarkt beim HöhlenHaus in Giengen-Hürben Der Winterschlaf der Fledermäuse ist nun zu Ende und Besucher können ab 1. April wieder das Tropfsteinparadies Charlottenhöhle besichtigen. Auch das Erlebnismuseum HöhlenSchauLand und das Höhlen- Haus sind zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für die Gäste da. Zum Auftakt der diesjährigen Saison organisiert der Höhlen- und Heimatverein am Samstag, 6. April ab 9 Uhr seinen beliebten Flohmarkt rund um das HöhlenHaus. Allerlei Gebrauchtwaren von privaten Verkäufern wechseln die Besitzer und bei der Vielzahl an Angeboten lässt sich immer die ein- oder andere Errungenschaft mit nach Hause nehmen. Der Flohmarkt findet bei jeder Witterung statt. Der Eintritt ist frei. Evangelisches Pfarrbüro Giengen Tanzlaube 1, 89537 Giengen, Telefon 07322 919300, Fax 07322 – 919303 E-Mail: pfarramt.giengen.mitte@elkw.de Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 9.00 – 12.00 Uhr StK = Stadtkirche DrK = Dreieinigkeitskirche GZ = Gemeindezentrum WH = Christian-Friedrich-Werner-Haus JH = Johanneshaus PGS = Paul-Gerhardt-Stift Reha = Reha-KlinikASB = ASB = Arbeiter-Samariter-Bund, Pflegeheim Volkshochschule Giengen Information und Anmeldung unter www.vhs-giengen.de oder Tel. 07322/7758 Öffnungszeiten der Volkshochschule Dienstag bis Freitag von 10 - 12 Uhr T101-010 Waldbaden - Achtsamkeit im Wald Den Frühling mit allen Sinnen genießen - Der etwas andere Abendspaziergang Samstag 06.04.2019 14:30 Uhr - 17:00 Uhr, 1 Termin Hürbetalhalle, Adalbert-Stifter-Str. 8, 89537 Giengen-Hürben Gottesdienste/Andachten Samstag, 6. April 15.30 Uhr JH Wochenschlussgottesdienst (Pfr. Dr. Kummer) 16.30 Uhr PGS Wochenschlussgottesdienst (Pfr. Dr. Kummer) Sonntag, 7. April 09.00 Uhr DrK Gottesdienst mit Abendmahl/Traubensaft (Pfr. Dr. Jungbauer) 10.00 Uhr StK Gottesdienst mit Abendmahl/Traubensaft (Pfr. Dr. Jungbauer) Die Opfer in unseren Gottesdiensten erbitten wir für die eigene Gemeinde, z.B. für den Sozialfonds. 10.30 Uhr GZ OASE-Gottesdienst Gebetsabend/Bibelstunde Mittwoch, 3. April 18.00 Uhr GZ Die Apis – Evangelischer Gemeinschaftsverband Württemberg 19.00 Uhr Hermaringen Alpha-Kurs „Wie führt uns Gott?“ Dienstag, 9. April 18.00 Uhr WH Treffpunkt Bibel (Pfr. Weißenstein) Kinder-, Jugendarbeit, Konfirmanden Mittwoch, 3. April 14.00 Uhr GZ Konfirmandenunterricht Gruppe I Pfr. Fröhner

Neue Woche

garten_oktober doppel
April Giengen Burgberg Giengener Gottesdienst Hohenmemmingen Telefon Stadt Stadtnachrichten Kirchengemeinde