Aufrufe
vor 1 Jahr

01.08.2018 Neue Woche

  • Text
  • Heidenheim
  • August
  • Giengen
  • Akzent
  • Nudeln
  • Gerstetten
  • Informationen
  • Unternehmen
  • Heidenheimer
  • Haus

neuewoche. Mittwoch, 1.

neuewoche. Mittwoch, 1. August 2018 2 NOTDIENSTE Überfall-Unfall: Tel. 110 Feuerwehr: Tel. 112 Notarzt: Tel. 112 Giftnotruf Baden-Württemberg: Tel. 0761-1 92 40 Frauen- und Kinderschutzhaus: Tel. 07321.24099 Kinder- und Jugendtelefon: Tel. 0800.1110333 Ökumenische Telefonseelsorge: Tel. 0800-1110111 oder 0800-1110222 APOTHEKEN Apotheken-Notdienstfinder Tel. 0800.0022833. ÄRZTE Landkreis Heidenheim: Von Freitag, 16 Uhr - Montag, 8 Uhr, Tel. 116 117. Notfallpraxis am Klinikum Heidenheim, Samstag und Sonntag 8 - 22 Uhr, Tel. 07321.480050. Bachtal/Wittislingen: Bereitschaftszentrale, Tel. 116117. Sprechstunde im Krankenhaus Dillingen, Freitag, 16 - 21 Uhr, Samstag, Sonntag, 9 – 21 Uhr. Neresheim und Ostalbkreis: Notfallpraxis am Ostalb-Klinikum, Samstag, Sonntag, 8 Uhr - 22 Uhr. – Außerhalb der Öffnungszeiten, Tel. 116117. Oberkochen und Unterkochen: Tel. 0180.6073614. AUGENÄRZTE Notfalldienst, Tel. 0180.50112098. ZAHNÄRZTE Stadt und Kreis Heidenheim Notfalldienst, Samstag und Sonntag, 11 - 12 Uhr und 18 - 19 Uhr, Tel. 0711.7877777. Härtsfeld und Neresheim Notfalldienst, Tel. 0711.7877788 WEITERE NOTDIENSTE Wohin in den Sommerferien? Ferienzeit ist Ausflugszeit: In einem neuen Flyer stellt die Heidenheimer Brenzregion ihre Sehenswürdigkeiten vor. Das Faltblatt ist in den Schloss Arkaden erhältlich. Von Stubersheim bis Katzenstein, von Gundelfingen bis Itzelberg: Wer noch ein paar Ausflugstipps für die Sommerferien braucht, sollte sich die neue Info-Broschüre der Brenzregion Heidenheim besorgen. Der Flyer ist vom heutigen Mittwoch, 1. bis Freitag, 31. August in den Schloss Arkaden erhältlich. Dort werden die wichtigsten Ausflugsziele der Region vorgestellt. Auf einer bebilderten Übersichtskarte findet man die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf einen Blick. Daneben gibt es unter anderem Infos zu den zahlreichen Erlebnisräumen: Kulturzeit Härtsfeld, Naturwelt Meteorkrater, Urmeer-Erlebnis Gerstetter Alb, Brenztal und Höhlenreich Lonetal. Vertreten ist auch das Unesco- Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb und der Geopark Schwäbische Alb. Das gesamte touristische Angebot ist außerdem auch in Kategorien aufgeteilt. So gibt es die Rubrik „Zeit am Wasser“, es werden außergewöhnliche Spielplätze vorgestellt und die Burgen und Schlösser in der Region. Der Flyer mit dem Titel „Urzeit – Eiszeit – Ausflugszeit“ ist in allen Tourist-Infos und Rathäusern des Landkreises Heidenheim erhältlich. Er kann beim Landratsamt unter Tel. 07321.3212593 oder per Mail unter info@heidenheimer-brenzregion.de bestellt werden. Auf der Internetseite www.heidenheimer-brenzregion.de findet sich der Flyer unter „Prospekte“ zum Download. VERSORGUNGSUNTERNEHMEN Stadtwerke Heidenheim, Tel. 07321.328-0, Störungsbeseitigung Gas, Tel. 07321.328-111. Stadtwerke Giengen, Störungsbeseitigung Gas und Wasser, Tel. 07322.9621-21; Abwasser, Tel. 0170.8904929. EnBW, ODR AG Ellwangen, Strom-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1401, Gas-Störungsdienst, Tel. 07961.9336-1402. Technische Werke Herbrechtingen, Tel. 07324.985198. neuewoche Heidenheimer Wochenblatt Gegründet 1972 Verantwortlich Redaktion: Andreas Pröbstle, Anzeigen: Klaus-Ulrich Koch Anzeigenpreisliste Nr. 59 vom 1. Januar 2018 Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Gewähr übernommen. Rücksendung erfolgt nur, wenn Rückporto beiliegt. Anonyme Leserzuschriften werden nicht berücksichtigt. Jeder Leserbrief gibt die Meinung des Einsenders wieder. Leserbriefe mit persönlichen Angriffen werden i. a. den Betroffenen zur Stellungnahme vorgelegt. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Von uns veröffentlichte Texte, Bilder oder Anzeigen dürfen nicht zur gewerblichen Verwendung durch Dritte übernommen werden. Verlag Heidenheimer Zeitung GmbH & Co. KG, 89518 Heidenheim/ Brenz,Olgastraße 15 Redaktion Tel. 07321.347-175, Fax 347-102, E-Mail redaktion@nw-online.de Anzeigen Tel. 07321.347-131, Fax 347-101 E-Mail anzeigenmarkt@hz.de Zustellung Tel. 07321.347-142, Fax 347-108 E-Mail lesermarkt@hz.de Druck: Druckhaus Ulm-Oberschwaben GmbH & Co. Bei dem zur Zeit verwendeten Papier wird ein chlorfrei gebleichter Zellstoff eingesetzt. Zur Herstellung dieses Papiers werden 100 % Altpapier verwendet. Kostenlose Verteilung durch Boten an 71 400 Haushalte. Bei Versand durch Post: EUR 2,00 pro Ausgabe. Das Datenschutzteam ist über die E-Mail-Adresse datenschutz@hz.de erreichbar.

Anzeige „Last Night“ der Opernfestspiele Rückblick, Ausblick und eine wunderbare „letzte Nacht“ zum Abschluss der Opernsaison Fotos: Natascha Schröm Mit einem großen Feuerwerk endete traditionell die „Last Night“ der Opernfestspiele Heidenheim – und damit ist einmal mehr am Sonntag eine erfolgreiche Opernsaison zu Ende gegangen. Zum Abschluss wurde nochmal in den Räumlichkeiten des Schlosshotels auf Einladung der Heidenheimer Volksbank gemeinsam mit Festspieldirektor Marcus Bosch, Volksbank-Chef Oliver Conradi, OB Bernhard Ilg und vielen weiteren Gästen auf die vergangenen Wochen angestoßen – und schon mal auf die kommende Spielzeit vorausgeblickt. Im Anschluss ging es dann für die Gäste in Richtung Rittersaal, wo die „letzte Nacht“ der Saison mit einem Konzert endete, das ganz und gar dem amerikanischen Komponisten George Gershwin gewidmet war. Neben den Stuttgarter Philharmonikern, die so Bosch, „nicht nur Verdi, sondern auch Gershwin“ können, überzeugten als Solisten Bariton Derrick Lawrence und die Sopranistin Melba Ramos genauso wie der mittlerweile schon mehrfach gerühmte Philharmonische Chor aus Brünn. Ein gelungener Abend für alle Beteiligten und Besucher – und für die die Erstgenannten gab es entsprechend donnernden Applaus zum Abschluss der Opern-Saison. Weitere Bilder: www.neue-woche.de

Neue Woche

garten_oktober doppel
HEIMSPIEL NR. 12 SAISON 2019/20
HEIMSPIEL NR.11 SAISON 2019/20
Heimspiel Nr. 10 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 9 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 7 Saieon 2019/20
Heimspiel Nr. 6 Saison 2019/20
Heimspiel Nr 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 3 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 2 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 1 Saison 2019/20
Heimspiel Nr. 15 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr 11 Saison 2018/2019
Heimspiel Nr. 9 Saison 2018/19
Heidenheim August Giengen Akzent Nudeln Gerstetten Informationen Unternehmen Heidenheimer Haus